Risiko Report Belarus

Risiko Report Belarus

Oft als Europas letzte Diktatur beschrieben, wird Belarus seit 1994 von Präsident Alexander Lukashenko autoritär regiert und gilt international als isoliert. Im letzten Jahr war auf Proteste auch wieder eine Zunahme innenpolitischer Repression gefolgt. Gleichzeitig bemüht sich Minsk um bessere Beziehungen mit dem Westen und hat 2017 die Visumspflicht für EU-Bürger aufgehoben – gemeinsam mit einer für das Land revolutionären Liberalisierung der Digitalwirtschaft. Auf welche Szenarien müssen sich ausländische Unternehmer und internationale Partner vorbereiten? Wird Belarus der Spagat zwischen Moskau und Brüssel gelingen können?

 

Autorin: Silke Geißert
Veröffentlichung: Mai 2018