Risiko Report Südkorea

Risiko Report Südkorea

In den letzten 60 Jahren hat sich Südkorea vom Agrarstaat der Nachkriegszeit zu einer der modernsten Volkswirtschaften Asiens gewandelt, die Produkte ansässiger Großkonzerne sind weltweit gefragt. Und doch erschüttern immer wieder Korruptionsskandale das Vertrauen der Südkoreaner in ihre Politiker – aber auch das der internationalen Partner und Investoren. Strukturelle Reformen sind dringend nötig, auch um kleinen und mittelständischen Unternehmen genug Raum für ein gesundes Wachstum und Innovation zu geben. Präsident Moon Jae-in hat einiges vor und könnte vor allem im Umgang mit Nordkorea für weitere Bewegung sorgen. Wird es ihm gelingen, Südkorea trotz demographischer Herausforderungen als Wirtschaftswunderland für Investoren zu erhalten oder könnte Seoul demnächst gar den Anschluss an die Weltspitze verlieren?

 

Autoren: Eilika Feltes, Fabio Sälzler
Veröffentlichung: Juli 2018